03. Oktober 2017

Image-Teaser
        
Nederlandse vlag  British flag

Bild für animierte Slideshow 151003_banner_smg_795_150_34.jpg

Strecke

Die Strecken für den Sparkassen Münsterland Giro 2017 sind am 7. April offiziell vorgstellt worden. Nach dem Start in Wadersloh im Kreis Warendorf führt die Strecke die Rennfahrer zunächst in Richtung Stromberg und dann nach Beckum. Nachdem man den Startort noch einmal passiert hat, geht es nordwärts vorbei an Oelde in Richtung Sassenberg, von wo über Ostbevern der Weg Richtung Münster eingeschlagen wird. Nachdem in Münster der Rundkurs durch die Altstadt noch dreimal absolviert wurde, findet der Zieleinlauf des Profirennens traditionell am Schlossplatz statt.