03. Oktober 2018

Image-Teaser
        
Nederlandse vlag  British flag

Bild für animierte Slideshow 151003_banner_smg_795_150_11.jpg

200 Jahre Fahrrad - Fahrradkorso


Eine Zeitreise durch die Geschichte und ein Innenstadtkorso zum Mitfahren
Ein fester Programmpunkt auf dem Messegelände ist seit Jahren eine Ausstellung von dem Verein Leezenkultur e.V. aus Münster. Im Jubiläumsjahr der Fahrradgeschichte zeigt der Verein jedoch diesmal nicht nur einen kleinen Teil seiner Sammlung.
"Die Ausstellung wird alles, was bisher im Rahmen des Sparkassen Münsterland Giro gezeigt wurde, übertreffen, nicht nur in Bezug auf die Anzahl der Exponate. Wir zeigen diesmal aus jedem Jahrzehnt typische Fahrräder und darüber hinaus auch eine Laufmaschine und ein Hochrad“. so Alexander Dahlhaus, erster Vorsitzende des Vereins. „Und das funktioniert nur deshalb, weil wir mit den Organisatoren dieser Radsportveranstaltung
einen starken Partner an unserer Seite haben."

Im Kontrast zu Aluminium und Carbon, wird der Besucher am Stand auf eine spannende Zeitreise eingeladen. Er kann sich ausführlich über Fahrräder aus Stahl und Chrom informieren, aber auch filigrane Fahrradtechnik von damals kennenlernen.
Neben dieser Sonderausstellung findet am frühen Nachmittag zudem ein Innenstadtkorso auf historischen Rädern statt, wozu Dahlhaus alle Liebhaber von historischen Rädern herzlich einlädt, mitzufahren.
"Egal ob Renn -, Holland- oder Tourenrad, je mehr desto besser“, Dahlhaus weiter „
Die Begeisterung und das Staunen der Zuschauer sind eine tolle Belohnung für sein aufwendiges Hobby!“