03. Oktober 2018

Image-Teaser
        
Nederlandse vlag  British flag

Bild für animierte Slideshow 151003_banner_smg_795_150_29.jpg

Von Gronau bis Münster: Auch neben der Strecke wird gefeiert


Münster – Von Gronau bis Münster ist nicht nur auf der Strecke einiges los, wenn rund 4500 Hobbysportlerinnen und Sportler sowie 176 Profis durch das Münsterland jagen. Auch neben der Strecke wird der Radsport-Feiertag am Montag gebührend begangen. Schon traditionell ist natürlich rund um den Start der Profis, sie gehen diesmal um 11.30 Uhr in Gronau auf die Strecke, ein großes Programm geplant – einige «Etappenorte» stehen dem aber in nichts nach.

In Stadtlohn geht‘s von 11.30 bis 14.30 Uhr zur Sache. Unter anderem spielt die Blaskapelle «Drumpets» auf, dazu gibt es für die Kleinsten ein Laufradrennen, ein Rennen mit Bobby-Cars, eine Hüpfburg und einen weiteren Radfahrparcous sowie natürlich Moderation mit allen aktuellen Informationen zu den Rennen. In Stadtlohn kommen die Amateure, die Jedermannsportler des «Cup der LBS» sowie zweimal die Profis vorbei.

Auch in Heek wird‘s musikalisch. Rund um die Durchfahrten der Langstrecke der Hobbysportler auf der 140 Kilometer langen Runde des «Cup der LBS» und die zwei Durchfahrten der Profis spielen von 9 bis etwa 16 Uhr der Musikverein Heek, das Jugendorchester Heek und die Dinkelmusikanten auf. Für die Verpflegung der Gäste sorgen die Gaststätte Kaiser, die Caritas Heek und das Heeker Grillteam, das Pulled Pork, Bauerngriller und Gyros Pita vom Grill anbietet.

Der Sparkassen Münsterland Giro.2016 in Coesfeld wird gleichzeitig zum Streetfood-Festival. Angerichtet rund um einem «American Smoker» soll es an verschiedenen Ständen Leckereien aus verschiedensten Ländern geben – unter anderem Asiatisch und Italienisch.

In Gescher ist neben Verpflegung zum «Straßenfest» des Sparkassen Münsterland Giro.2016 eine Verkehrsschule für Kinder geplant. In Altenberge gibt‘s Moderation und Bewirtung.

In Gronau – Startort für die Profis – ist unter anderem von 9 bis 18 Uhr das rock'n'popmuseum im Rahmen eines Tages der offenen Tür kostenlos zu besuchen. Von 9 bis 12 Uhr ist die zwölfköpfige Brass-Band «Hengeler Weend Blaozers» aus den Niederlanden zu Gast und direkt nach dem Start der Profis gibt‘s wie in Münster einen «GIROlino» und Fette-Reifen-Rennen für Kinder sowie Auftritte der Trial-Gruppe und der Kunstradfahrer aus Stadtlohn. Darüber hinaus wartet natürlich auch hier ein umfangreiches Verpflegungsangebot auf die Gäste, die die Präsentation und Einschreibung der Profis verfolgen.

Sparkassen Münsterland Giro.2016 bei facebook

Strecke «Cup der Sparkasse Münsterland Ost» (pdf-Datei, 1,3 MB)

Strecke «Cup der Westfälischen Provinzial Versicherung» (pdf-Datei, 1,4 MB)

Strecke «Cup der LBS» (pdf-Datei, 1,5 MB)

Strecke Profis (pdf-Datei, 1,7 MB)

Streckenplan komplett (pdf-Datei, 1,1 MB)

Strecke «Cup der Sparkasse Münsterland Ost» (GPS-Daten)

Strecke «Cup der Westfälischen Provinzial Versicherung» (GPS-Daten)

Strecke «Cup der LBS» (GPS-Daten)

Online-Anmeldung Streckentests Sparkassen Münsterland Giro.2016

Online-Anmeldung Sparkassen Münsterland Giro.2016

Sparkassen Münsterland Giro.2016 bei facebook