03. Oktober 2018

Image-Teaser
        
Nederlandse vlag  British flag

Bild für animierte Slideshow 151003_banner_smg_795_150_26.jpg

Ausgezeichnet: Komplimente für «exzellente Organisation»


Rainer Bergmann. Foto: Stadt MünsterMünster – Mit einer Sonderauszeichnung hat der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) jetzt die beim Sparkassen Münsterland Giro.2015 für den Radsport in Deutschland geleistete Arbeit gewürdigt. Rainer Bergmann, im Sportamt der Stadt Münster verantwortlich für die Organisation des Rennens, wurde in diesem Rahmen von Präsident Rudolf Scharping ausgezeichnet. Er habe maßgeblichen Anteil an der Entstehung und Entwicklung des Rennens, das in diesem Jahr erstmals in der Kategorie «HC» und damit in der Liga direkt unter den Rennen der WorldTour stattfindet. Den Status der Veranstaltung habe zuletzt auch der Besuch von Christian Prudhomme, Direktor der Tour de France, im Münsterland unterstrichen. Rainer Bergmann war auch bereits in die Organisation der Fernfahrt Groningen-Münster und in die Etappe des Giro d‘Italia im Jahr 2002 involviert.

Der Sparkassen Münsterland Giro.2015 bei facebook