03. Oktober 2018

Image-Teaser
        
Nederlandse vlag  British flag

Bild für animierte Slideshow 151003_banner_smg_795_150_14.jpg

Streckenbesichtigung exklusiv: Zusatz-Testfahrt nur für Frauen


Fertig zur Abfahrt: Ein neuer Zusatz-Streckentest zum Sparkassen Münsterland Giro.2014 ist ausschließlich Frauen vorbehalten. Foto: Henning AngererMünster – Streckentst exklusiv: Nur für Frauen wird es neben den drei bestehenden Streckentests in diesem Jahr noch einen vierten Termin geben. Am Samstag, 26. Juli, bieten die Radsportfreunde Münster gemeinsam mit dem Team des Sparkassen Münsterland Giro.2014 einen Zusatztermin an. Bei der exklusiven Frauen-Testfahrt wird die Strecke um den «Cup der Sparkasse Münsterland Ost» über 70 Kilometer gefahren, in Billerbeck sind eine Pause und ein kurzer Empfang mit Stärkung geplant. Abhängig von den Anmeldezahlen wird das Rahmenprogramm noch erweitert.

«Ziel der Fahrt, die natürlich von unseren Radsportlerinnen begleitet und geleitet wird, ist gerade Anfängerinnen die Angst und den Respekt vor dem Fahren in der Gruppe zu nehmen und die anzusprechen, denen die ,normalen‘ Testfahrten in der großen Gruppe zu schnell und vielleicht zu hektisch sind», so Leo Bröker, Streckenchef des Sparkassen Münsterland Giro.2014 und Organisator bei den Radsportfreunden. Die Anmeldung zum Zusatz-Streckentest erfolgt am einfachsten online. Die Teilnahme ist kostenfrei. Bei dem Streckentest besteht Helmpflicht.

Radsportfreunde Münster

Online-Anmeldung zum Streckentest

Online-Anmeldung zum Sparkassen Münsterland Giro.2014

Der Sparkassen Münsterland Giro.2014 bei facebook