03. Oktober 2018

Image-Teaser
        
Nederlandse vlag  British flag

Bild für animierte Slideshow 151003_banner_smg_795_150_20.jpg

Sitzen wie im Sessel: Passender Sattel zum Popo zu gewinnen


Der Sattel Cobra ist das Top-Modell von gebioMized. Foto: gebioMizedMünster – Ambitionierte Sportler und Vielfahrer kennen das Problem: Irgendwann tut‘s weh, wo es beim Radfahren am wenigsten weh tun sollte. Wer sich für immer von Sitzproblemen verabschieden und für die Saison 2014 auf ein völlig neues Fahrgefühl freuen will, setzt wie auch zahlreiche Profis auf den Maßsattel, den die Münsteraner Ergonomie-Experten von gebioMized speziell für Rennradsportler und wettkampforientierte Mountainbiker entwickelt haben. Das nur 195 Gramm leichte Modell «Cobra» wird für jeden Sportler individuell gefertigt – Echtlederbezug in Wunschfarbe inklusive.

Wer einen persönlich maßgeschneiderten Sattel «Cobra» gewinnen will, sollte wissen, wie das Gipfeltreffen der Bikefitting-Szene heißt, bei dem sich die besten Ergonomie-Experten der Welt im November im Münsterland getroffen haben. Tipps zur richtigen Lösung gibt‘s auf der Webseite des Sparkassen Münsterland Giro.2013 ebenso wie bei gebioMized und auf der facebook-Seite von gebioMized. Die Antwort geht mit dem Betreff «gebioMized» und unter Angabe von Name und Adresse an gebioMized@muensterlandgiro.de. Unter allen richtigen Einsendungen entscheidet das Los. Einsendeschluss ist Dienstag, 17. Dezember. Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt und veröffentlicht.

Wer kein Glück hat, kann den Sattel auch bestellen. Die Ergonomie-Experten von gebioMized machen nach Rücksprache einen Termin zur Analyse aus und gestalten anschließend den ganz persönlichen Sattel – abhängig vom Wohnort kann die Analyse auch bei einem gebioMized-Partner in ganz Europa vorgenommen werden. Regulär kostet der Sattel 349 Euro – als Gutschein können Analyse und Sattel auch verschenkt werden.

Maßsättel von gebioMized

gebioMized bei facebook

Der Sparkassen Münsterland Giro.2014 bei facebook