03. Oktober 2018

Image-Teaser
        
Nederlandse vlag  British flag

Bild für animierte Slideshow 151003_banner_smg_795_150_23.jpg

Nass und kalt: Auftakt für Streckentests ein Fall für Hartgesottene


Die Teilnehmer auf der ersten Testfahrt. Foto: Leo BrökerMünster – Bei ungemütlichem Frühlingswetter hat die Reihe unserer vier Testfahrten zum Sparkassen Münsterland Giro.2013 heute nass und kalt begonnen. Entsprechend war auch die Beteiligung im Anschluss an das Radsportseminar zum Thema «Dein Körper, Deine Sitzposition» mit Michael Fuhrmeister und Daniel Schade von gebioMized: Letztlich gingen nur noch 46 unerschütterliche von knapp 100 angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmern auf die gemeinsame Ausfahrt über die 70 Kilometer der Strecke um den «Cup der Sparkasse Münsterland Ost».

Im Anschluss gab‘s an der Halle Münsterland diesmal nicht nur Getränke für die Teilnehmer, sondern beim gemeinsamen Fahrrad-Waschen auch sauberes Wasser für die Räder. Der nächste Termin für die Streckentests ist am Samstag, 29. Juni. Dann steht erst das Radsportseminar zum Thema «Schneller werden» zur Trainingssteuerung und Leistungsdiagnostik mit Dr. med. Ralph Schomaker und Dr. phil. Andreas Greiwing auf dem Programm, dann geht‘s auf die Strecke um den «Cup der Westfälischen Provinzial Versicherung» über 95 Kilometer. Eine Anmeldung für die Tour ist obligatorisch – es sind allerdings nur noch Restplätze verfügbar.

Online-Anmeldung zum Sparkassen Münsterland Giro.2013

Online-Anmeldung für die Streckentests

Der Sparkassen Münsterland Giro.2013 bei facebook