03. Oktober 2018

Image-Teaser
        
Nederlandse vlag  British flag

Bild für animierte Slideshow 151003_banner_smg_795_150_13.jpg

Nach dem Rennen die Pasta: Party-Zeit auf dem Schlossplatz


Die Verantwortlichen für die Pasta-Party beim Planungstreffen vor dem Schloss. Foto: privatMünster – Traditionell wird beim Sparkassen Münsterland Giro erst nach getaner Arbeit gefeiert. Dazu erwartet die Teilnehmer der Jedermannrennen um den «Cup der Sparkasse Münsterland Ost», «Cup der Westfälischen Provinzial Versicherung» und «Cup der LBS» im Ziel wieder die große Pastaparty. Dazu wartet auf hungrige Radsportler ein starkes Team der Malteser und des I. Deutsch-Niederländischen Korps, das gemeinsam dafür sorgen wird, leere Kohlenhydratspeicher auf leckerste Weise wieder aufzufüllen. So wird es am 3. Oktober in Münster für die Finisher der Jedermannrennen frisch gekochte Nudeln wahlweise mit einer Bolognese- oder einer würzigen Gemüsesoße geben.

Einzelheiten und Logistik haben die Verantwortlichen bereits vor einigen Tagen mit Messechef Michael Zahlten besprochen. Das Team der Soldaten aus Münster freut sich bereits sehr darauf, zum Erfolg der Veranstaltung beitragen zu können.

Der Sparkassen Münsterland Giro.2013 bei facebook