03. Oktober 2018

Image-Teaser
        
Nederlandse vlag  British flag

Bild für animierte Slideshow 151003_banner_smg_795_150_25.jpg

Neustart am 3. Mai: «Frauen-Spezial» – Radclub Münster lädt Frauen zum Anfänger-Training


Münster – Der Radclub Münster kümmert sich parallel zur neuen «Trau-Dich-Runde» des Sparkassen Münsterland Giro.2013 in einem Anfängerprogramm ganz speziell um Frauen: Nach der erfolgreichen Aktion des Vorjahres bietet der Verein bereits ab Freitag, 3. Mai, wieder ein Einsteigerprogramm für Rennradfahrerinnen an. Die Folgetermine sind der 10., 17. und 24. Mai. «Das Angebot richtet sich an Frauen, die bisher noch keine Erfahrung mit dem Rennradfahren haben, und an Rennradfahrerinnen, die auch mal mit der Gruppe fahren und ihre Unsicherheit beim Fahren in der Gruppe überwinden wollen », so Karl-Heinz Althues vom RC Münster. Das Programm umfasst zunächst vier Termine von jeweils rund 90 Minuten, los geht‘s jeweils um 18 Uhr auf dem Parkplatz neben der Feuerwehr in Münster-Wolbeck an der Hofstraße. Angesprochen sind außerdem Radsportlerinnen, die mit einem Start beim Sparkassen Münsterland Giro.2013 liebäugeln und sich gemeinsam mit dem RC Münster gezielter vorbereiten wollen. «In begrenztem Umfang kann der Verein auch Rennräder auf Mietbasis zur Verfügung stellen», so Althues.

Die Leitung der Touren liegt bei erfahrenen Frauen des Radclubs, die die Radsportlerinnen bei Interesse auch nach Abschluss der Termine auf weitere Ausfahrten mitnehmen. Informationen gibt‘s bei Barbara Resch unter der Telefonnummer 025 06 / 810 95 88 oder unter der Mailadresse sportwart@rc-muenster.de. Resch nimmt auch die Anmeldungen entgegen.

Der Sparkassen Münsterland Giro.2013 bei facebook