03. Oktober 2018

Image-Teaser
        
Nederlandse vlag  British flag

Bild für animierte Slideshow 151003_banner_smg_795_150_18.jpg

Auf ins Finale: Dienstag Ende der Online-Anmeldung


Münster - Es geht ins Finale: Nur noch fünf Tage und 13 Stunden, dann schließt die Online-Anmeldung für die Jedermannrennen beim Sparkassen Münsterland Giro.2012. Wer am 3. Oktober auf seiner Wunschstrecke starten will und bisher noch nicht gemeldet ist, sollte allerdings nicht zögern. «Im «Cup der Westfälischen Provinzial Versicherung» über 100 Kilometer gibt es nur noch Restplätze», sagt Rainer Bergmann, Cheforganisator des drittgrößten deutschen Radrennens.

Beim letzten, größten und wichtigsten Rennen im «German Cycling-Cup» ist schon fast traditionell die mittlere Distanz am beliebtesten. Aber auch im «Cup der Sparkasse Münsterland Ost» über 60 Kilometer und im «Cup der LBS» über 130 Kilometer ist Schluss, wenn die maximale Teilnehmerzahl erreicht ist. «Also am besten Stress vermeiden und nicht bis auf den letzten Drücker warten», empfiehlt Bergmann. Eine Nachmeldung am 2. Oktober vor Ort gibt es nur, wenn noch Startplätze verfügbar sind. Zusätzlich zum Startgeld wird dann allerdings eine Nachmeldegebühr in Höhe von zehn Euro fällig.

Online-Anmeldung Sparkassen Münsterland Giro.2012

Strecken Sparkassen Münsterland Giro.2012

Zeitplan Sparkassen Münsterland Giro.2012

«FAQ»

Der Sparkassen Münsterland Giro.2012 bei facebook