03. Oktober 2017

Image-Teaser
        
Nederlandse vlag  British flag

Bild für animierte Slideshow 151003_banner_smg_795_150_16.jpg

Aktuelles:

Großauftrag in Ledde: 4500 Starterbeutel werden gepackt

Tecklenburg-Ledde – Großauftrag in Ledde: Insgesamt 4500 Starterbeutel für den Sparkassen Münsterland Giro.2016 müssen gepackt werden. Damit am 2. und 3. Oktober alle Unterlagen und Informationen startklar sind, arbeitet das Team der Ledder Werkstätten (LeWe) in Tecklenburg derzeit mit Hochdruck an den letzten Beuteln für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Boonen als Titelverteidiger dabei?

Münster – Kommt nun auch noch Tom Boonen als Titelverteidiger zum Sparkassen Münsterland Giro.2016 und macht aus dem Star-Aufgebot von Etixx-Quick Step endgültig ein Dreamteam? Niederländische Medien melden, dass der Weltmeister und vierfache Sieger von Paris-Roubaix nach seinem Surz bei der Eneco-Tour schnellstmöglich wieder ins Renngeschehen einsteigen will und bei der Tour de l'Eurométropole am 2. Oktober sowie am 3. Oktober im Münsterland dabei sein will.

Prinzipalmarkt vor den Toren der Stadt wirbt für den Sparkassen Münsterland Giro.2016

Münster – Zum Sparkassen Münsterland Giro.2016 haben sich die Nienberger Landwirte etwas ganz Besonderes einfallen lassen, um die Sportler kurz vor dem Ziel anzufeuern: Schon seit einigen Tagen begeistert ein rund 30 Meter langer und rund sechs Meter hoher Bau an der Steinfurter Straße vorbeifahrende Rad- und Autofahrer.

Jetzt aber schnell: Morgen Meldeschluss

Münster – Und auf einmal rückt der 3. Oktober in verdammt großen Schritten näher – nicht, dass wir beunruhigt wären, die Vorbereitungen laufen nach Plan. Beeilen sollte sich nur, wer sich seinen Startplatz für die Jedermannrennen noch nicht gesichert hat. Morgen, Freitag, 23. September, ist um 24 Uhr offizieller Meldeschluss.

Erdinger, Bad Meinberger & Pasta: Dein Menü nach dem Rennen

Münster – Gefeiert wird beim Sparkassen Münsterland Giro.2016 traditionell erst nach dem Rennen: Dann wartet auf die 4500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der drei Rennen um den «Cup der Sparkasse Münsterland Ost», «Cup der Westfälischen Provinzial Versicherung» und den «Cup der LBS» nicht nur ein großes Rahmenprogramm samt Siegerehrungen für die Rennen in Münster und den «German Cycling-Cup», sondern auch die traditionelle Pasta-Party.

Weitere Artikel: